Von Moritz Bachmann publiziert am 29. Juni 2018

Der Marketing Club Frankfurt zu Gast bei comwrap

Zusammen mit dem Marketing Club Frankfurt veranstaltete comwrap als Gastgeber ein MC-Praxisevent im 19. Stock des Lighttowers. Das Thema: Inbound Marketing als Schlüssel für effektives Lead-Management. In zwei spannenden Vorträgen stellten Philipp de la Haye, Senior Consultant Inbound Marketing bei comwrap und Geschäftsführer Mathias Hermann die Inbound Marketing Methodik vor und gaben spannende Praxis-Einblicke, wie passender Content zur Generierung von hochwertigen Business-Leads beiträgt. 

Zum Marketing Club Frankfurt

Der 1954 gegründete Marketing Club Frankfurt ist der älteste und mit rund 1.000 Mitgliedern größte Marketing Club Deutschlands. Als Berufsverband der Marketing-Managements bietet er Führungskräften aus Wirtschaft, Industrie, Dienstleistung und Öffentlichkeit ein exklusives Forum für den Erfahrungsaustausch über die Grenzen der einzelnen Fachgebiete hinaus an. Durch die Kooperation mit unterschiedlichen Partnern und Wissensträgern werden pro Jahr viele unterschiedliche Vorträge zu Fachthemen sowie Networking-Veranstaltungen angeboten um so den gemeinsamen Wissens- und Erfahrungsaustausch aktiv zu fördern.


Rückblick MC-Praxisevent

Inbound und Content Marketing sind mittlerweile als gängige Marketingbegriffe in Deutschland angekommen und es wird prognostiziert, dass sich die Ausgaben in diesem Umfeld bis 2020 im Vergleich zu 2014 vervierfachen werden. 
Der Informationsbedarf an Fachinformationen ist verständlicherweise hoch, was sich in einem sehr gut besuchten MC-Event an einem sonnigen Dienstagabend positiv für uns widerspiegelte.

Den Auftakt übernahm Ramona Qualitz, Vorstand Mitglieder beim Marketing Club Frankfurt mit der Begrüßung der Teilnehmer und einem herzlichen Willkommen und leitete dann direkt in die Fachvorträge über.

 

MCF_01

Mit einem klaren Statement, startete Inbound Marketing Senior Consultant Philipp de la Haye in den ersten Vortrag: 98% aller Besucher verlassen die Webseite ohne Conversion, wobei 20% davon bereits eine grundsätzliche Konversions-Bereitschaft mitbringen.

Mit der Vorstellung der Inbound Marketing Methodik veranschaulichte er den Teilnehmern, wie die gewünschte Zielgruppe anhand von Buyer Personas über hochwertige, personalisierte Inhalte gezielt und über mehrere Touchpoints hinweg angesprochen werden kann. 

Damit die Conversion gelingt, gilt es eine effektive Customer Journey zu entwickeln. Auch hier wird für jede Phase passender Content bereitgestellt, so dass die Buyer Persona beginnend von Ihrer Suchanfrage sukzessive durch den Leadtrichter zum Produkt oder zur Dienstleistung herangeführt wird, um schlussendlich zu konvertieren.

MCF_02

Wie das Ganze in der Praxis funktioniert und welche Performancesteigerungen damit möglich sind, stellte comwrap Geschäftsführer im zweiten Vortrag anhand der Casestudy unserer Kunden Sodexo vor. 

Die Herausforderung des Kunden war zu Beginn des Projektes klar umrissen: Mehr Sichtbarkeit in den organischen Suchergebnissen, mehr Leads und Conversions und Senkung des Cost-per-Lead.
Durch die Entwicklung eines Fachblogs, den kontinuierlichen Markenaufbau über SEO-Maßnahmen, verschiedene PR-Kampagnen und zielgerichtete Landingpages sowie hochpersonalisierte Lead-Kampagnen wurden die Erwartungen des Kunden sogar übertroffen, wie die Ergebnisse im Vortrag eindrucksvoll zeigten.

 

MCF_03

Im anschließenden Networking gab es für die Teilnehmer ausreichend Gelegenheit sich untereinander und mit den Referenten auszutauschen, Fragen zu stellen und das Event bei einem Drink ausklingen zu lassen.

MCF_04

Fazit

Wie auch beim Marketing Club Frankfurt stand für uns die Wissensvermittlung im Vordergrund dieses ersten MC-Praxis-Events, den wir als Gastgeber mit ausrichten durften. Die Gespräche mit den Teilnehmern zeigten uns, dass das Interesse am Thema Inbound Marketing sowie die Einsetzbarkeit für verschiedene Business-Cases hoch ist und wir der Themenwahl richtig lagen. 
Für uns war das Event ein voller Erfolg und wir freuen uns bereits auf die nächste Gelegenheit weitere Fachthemen im Rahmen eines MC-Praxisevents vorstellen zu können.

 

Bilder: Marketing Club Frankfurt